Trainingsfläche bleibt geschlossen

Um Ihnen und auch unseren Mitarbeiter/-innen im Training bestmöglichen Schutz zu bieten, haben wir uns dazu entschlossen, uns im Rahmen einer Neukonzeptionierung (z.B. Personalisierung des Trainings, Training auf Termin, etc.) neu aufzustellen und den Bereich der Trainingsfläche ZDTT über den 4. Mai hinaus bis auf weiteres zu schließen, um diesen neuen Herausforderungen gerecht zu werden.

Vertragskunden können von ihrem Sonderkündigungsrecht zum 31.05.2020 Gebrauch machen. Darüber hinaus werden die Lastschrifteinzüge für Mai ausgesetzt. Betroffene sollten uns Ihre Entscheidung bis spätestens zum 09.05.2020 (gerne auch per Mail an: praevention.rzo@kk-ob.de) mitteilen. Eine Kündigungsbestätigung erfolgt dann zeitnah.

Als Entschädigung für die entfallenen sechs Trainings-Wochen (März/April) bieten wir gerne einen Gutschein für 6 x Velusjet an. Für 12er-Karten Besitzer bedeutet dies, dass wir die noch offenen Einheiten erstatten.

Wir hoffen zum Sommer mit einem neuen Konzept durchstarten zu können, um für Sie in gewohnter Qualität weiterhin für Sie da zu sein.

Ausgenommen von der Schließung der Fläche ist eine ärztlich verordnete Physiotherapie am Gerät (KG-Gerät). Alle anderen Leistungen wie z.B. die ambulante Physiotherapie, die teilstationäre orthopädische & kardiologische Rehabilitation bieten wir Ihnen unter Einhaltung der aktuell geltenden Schutzmaßnahmen vollumfänglich weiter an.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis!